Wandheizung Trockenbau

Die Modul-Wandheizung/Kühlung

Das Faszinierende an diesem System ist, dass es Heizung bzw. Kühlung vereinigt. In den baubiologisch geprüften FERMACELL(R) Gipsfaserplatten (IBR-Prüfzeichen des Instituts für Baubiologie Rosenheim) sind die VarioModul-Rohre integriert. Da die Rohre in exakt gleichen Abständen liegen, sind sie mit dem Variotherm Rohrsuchgerät leicht zu orten. Das heißt: Sie können problemlos Bilder aufhängen!

Ein total flexibles Plattensystem

Mit nur 5 Modul-Platten können alle baulichen Anforderungen erfüllt werden. Auf Metall- bzw. Holzständerkonstruktionen werden die Modul-Platten in gleicher Technik wie beim herkömmlichen Trockenbau montiert. Einfach, rasch und unkompliziert.

Brandschutz geprüft!

Die Platten der ModulWand wurden in der Versuchs- und Forschungsanstalt der Stadt wien auf Brandschutz geprüft und für sicher befunden.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Funktionalität und den Inhalt zu optimieren. Durch die Nutzung unserer Website wird der Verwendung von Cookies zugestimmt. Weitere Informationen zu Cookies und der Verwendung Ihrer Daten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.